Wir haben Betriebsruhe vom 23.12.22 bis 01.01.23

Wir befinden uns vom 23.12.22 bis 01.01.23 in Betriebsruhe. Gerne können Sie in der

Zwischenzeit weiterhin über unseren Shop bestellen, eine Auslieferung findet jedoch

erst im neuen Jahr statt.Alle Bestellungen, welche bis zum 22.12.22 bei uns eingehen,

werden noch am selben Tag verpackt und versendet. Bestellungen ab dem 23.12.22

werden erst nach unserer Betriebsruhe am 02.01.23 gepackt und versendet.


Bei Rückfragen melden Sie sich unter Kontakt oder senden Sie uns eine E-Mail an service@trendvital.de.

Wir werden uns um Ihr Anliegen kümmern, sobald wir ab 02.01.23 wieder für Sie da sind.


Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2023!


Ihr TRENDVITAL-Team aus Crimmitschau, Sachsen

Fenester schließen
Navigation umschalten
Cart
Warenkorb

    +49 (0) 3762 957125

Cart

FAQs - Häufig gestellte Fragen

Fragen zu TRENDVITAL

1) Wer steht hinter TRENDVITAL?

TRENDVITAL ist eine Marke der SAXONIA PHARMA GmbH & Co. KG, welche von Geschäftsführer und Apotheker Frank Hoff im Oktober 1990 gegründet wurde und am 1. Januar 1991 mit dem operativen Geschäft begann. Die Marke TRENDVITAL ist ursprünglich aus Anfragen zu Anfertigungen für Ärzte und Therapeuten entstanden, speziell im Bereich der orthomolekularen Mikronährstoffe. Bereits seit dem Jahr 2006 werden naturnahe Präparate für diverse Anwendungsgebiete entwickelt und angeboten, wobei die Auswahl von Jahr zu Jahr weiter wächst. Derzeit finden Sie bei uns über 100 Präparate.

Wir bei TRENDVITAL möchten stets die mit unseren „einfachen Mitteln“ der Herstellung höchstmögliche Qualitätsstufe erreichen, wobei unsere Produkte zu fairen Konditionen von Ärzten und Therapeuten, Patienten und Endverbrauchern bezogen werden können. Unsere Rezepturen werden in enger Zusammenarbeit mit Ärzten, naturheilkundlichen Therapeuten und Pharmazeuten entwickelt und mit der Zeit auch optimiert. Alle Präparate, die Sie auf unserer Webseite finden, haben sich in den letzten 15 Jahren bewährt. Alle unsere Produkte werden in unserer eigenen Manufaktur hergestellt und unterliegen damit zu 100% unserer Kontrolle.

Wenn Sie weitere Informationen über unsere Manufaktur einsehen möchten, dann schauen Sie unter Über Uns vorbei.

2) Warum sollte ich bei TRENDVITAL einkaufen?

Wir sind ein traditioneller Hersteller mit eigener Manufaktur für Mikronährstoffe. Gründer und Geschäftsführer ist Herr Frank Hoff, welcher seit über 30 Jahren im pharmazeutischen Geschäft tätig ist. Unsere Produkte werden entweder komplett händisch oder in Halbautomaten gefertigt und anschließend per Hand abgefüllt und etikettiert. Dabei unterliegen sie einer ständigen pharmazeutischen Kontrolle.

Durch die Herstellung in unserer eigenen Manufaktur können wir selbst bestimmen, welche Zutaten und Wirkstoffe in unsere Produkte kommen – und vor allem welche nicht. Wir können durch die Art der Herstellung und der direkten Kontrolle unsererseits nahezu alle sonst typisch eingesetzten Hilfsstoffe (Schmiermittel, Farbstoffe, Überzugsmittel, synthetische Füllstoffe etc.) weglassen und Rezepturen flexibel anpassen.

Wir sind vollständig transparent, sowohl für unsere Ärzte und Therapeuten als auch für Patienten und Endverbraucher. Während unsere Produkte auf unserer Webseite erklärt und Wirkstofftabellen mit Angabe des Reingehaltes sowie die Zutatenlisten öffentlich für alle einsehbar sind, können bei uns registrierte Ärzte und Therapeuten sogar unsere Herstellung vor Ort besuchen.

Mehrere hundert Ärzte und Therapeuten arbeiten bundesweit mit TRENDVITAL zusammen, wodurch ein breiter Erfahrungsschatz in der Anwendung unserer Präparate besteht. Die meisten Produkte sind sogar mit Ärzten und Therapeuten entstanden und auf die entsprechenden Anwendungsgebiete angepasst.

Wir empfehlen jedem Käufer sich vor einem Kauf über unser Therapeuten-Netzwerk bei einer entsprechenden Praxis kundig zu machen, welche Präparate für eine individuelle Anwendung sinnvoll sind. Wir sorgen dafür, dass unsere Ärzte und Therapeuten auf einem aktuellen Wissensstand sind, so z.B. über die Beratung unseres wissenschaftlichen Außendienstes vor Ort und über Seminare intern, damit unsere Patienten und Endverbraucher jederzeit gut beraten werden können. Für Fragen zu unseren Produkten haben wir einen wissenschaftlichen Innendienst, der jedem Patient und Endverbraucher zur Verfügung steht. Für eine exakte Analyse des Bedarfs und der Einnahme bitte wir Sie unser Ärzte- und Therapeuten-Netzwerk unter dem Punkt Therapeuten zu nutzen. Dort sind Ärzte und Therapeuten gelistet, die Sie diesbezüglich beraten dürfen.

3) Wo sind Produkte von TRENDVITAL erhältlich?

Wir arbeiten hauptsächlich mit Ärzten und Therapeuten in ganz Deutschland zusammen. Einige wenige Apotheken führen ebenfalls unsere Produktpalette. Über unser Therapeuten-Netzwerk können Sie sich darüber informieren, wer mit uns zusammen arbeitet und auch, wer bei bestimmten gesundheitlichen Themen zur Verfügung steht. In dieser Übersicht sind jedoch noch nicht alle unserer Ärzte und Therapeuten vermerkt. In Zukunft wird sich die Darstellung also weiter füllen. Abseits davon sind unsere Produkte über unseren Webshop hier auf www.trendvital.de erhältlich.

Produkte & Herstellung

1) Welche Qualität bietet mir TRENDVITAL?

Wir arbeiten unter dem sogenannten Prinzip der Reinsubstanzen. Das bedeutet, dass wir durch ein halbautomatisches Herstellungsverfahren Hilfs- und Zusatzstoffe vermeiden, die in üblichen Produkten sonst verwendet werden. Bei uns finden sich keine technologischen sowie optischen Hilfsstoffe. Zu diesen zählen u.a. Trennmittel, künstliche Aromen, Zuckerzusatzstoffe, Farbstoffe, synthetische Füllstoffe oder Überzugmittel. Benötigen wir z.B. einen Füllstoff oder Trägerstoff, dann verwenden wir natürliche Füllstoffe wie Inulin oder natürliche Trägermittel wie pflanzliche mikrokristalline Cellulose. Lediglich drei Präparate beinhalten einen klassischen Konservierungsstoff. Dies betrifft unser Vitamin B12 forte, Vitaminsaft forte sowie Atosan Saft, wobei wir hierbei auch auf Minimaldosen setzen. Diese Produkte sind dennoch nicht lang haltbar und müssen nach Anbruch kühl gelagert werden. Alle anderen unserer Produkte sind frei von jeglicher synthetischer Konservierung. Vitamin B12 forte, Vitaminsaft forte sowie Atosan Saft stellen somit eine Ausnahme dar, da sie zum einen ohne Konservierung nicht herstellbar wären, zum anderen der positive Aspekt dieser in der therapeutischen Anwendung eindeutig überwiegt.

2) Woher bezieht ihr die Rohstoffe für eure Präparate?

Die Rohstoffe unserer Produkte stammen allesamt von zertifizierten Anbietern, teilweise auch von sehr kleinen Herstellern anderer rohstoffverarbeitenden Manufakturen. Dabei haben all diese Anbieter gemeinsam, dass sie ein entsprechendes Rohstoff-Zertifikat bereitstellen, welches die Reinheit des Rohstoffs garantiert, den wir für unsere TRENDVITAL-Produkte verarbeiten.

3) Wieso finden sich nicht mehr biologisch zertifizierte Zutaten in euren Produkten?

Dies liegt darin begründet, dass wir für unsere Rohstoffe entsprechende Rohstoff-Zertifikate vorliegen haben, welche in Sachen Qualität wesentlich mehr Faktoren berücksichtigen als das Bio-Siegel im Lebensmittelbereich. Dies bedeutet im Umkehrschluss, dass wir z.B. bei unserem Präparat Bio-Chlorella das Bio-Siegel zusätzlich zu dem Rohstoff-Zertifikat besitzen. Dies betrifft in diesem Fall aber nur die Chlorella-Alge als Rohstoff, nicht das Präparat als Ganzes. Dies hat mit der EU-Bio-Verordnung zu tun, welche besagt, dass Produkte, welche Vitamine oder Mineralstoffe enthalten, ohnehin nicht mehr als Bio-Produkt ausgeschrieben werden dürfen, auch wenn biologisch zertifizierte Inhaltsstoffe enthalten sind. Und tatsächlich ist es auch nicht immer möglich, denn Wirkstoffe wie Alpha-Liponsäure oder Coenzym Q10 spielen keine Rolle im Lebensmittelbereich und können damit auch nicht biozertifiziert werden. Hier überwiegt das individuell ausgestellte Rohstoffzertifikat, welches von entsprechender Stelle geprüft und unterschrieben wurde und uns bei jedem Rohstoff vorliegt.

4) Aus welchem Material bestehen eure Kapseln?

Als Rohstoff für unsere Kapseln verwenden wir pflanzliche Cellulose (Hydroxypropylmethylcellulose). Die Kapselhülle löst sich im Magen-Darm-Trakt schnell auf, wodurch auch die Inhaltsstoffe zügig zur Verfügung stehen. Bei bestimmten Präparaten, welche den Magen passieren müssen, verwenden wir auf den pflanzlichen Kapselhüllen einen magensaftresistenten Überzug (z.B. bei Vitamin B Complete und KeltVital). Auch diese Kapselhüllen bestehen aus Cellulose, lösen sich aber erst an späterer Stelle im Verdauungstrakt auf. Ausschließlich bei den Präparaten Vitamin B6 P5P, TNF Balance und Omega 3 Spezial verwenden wir keine pflanzlichen Kapselhüllen, sondern Kapseln aus Hart- bzw. Rindergelatine.

5) Ihr nutzt derzeit Verpackungen aus Plastik. Habt ihr vor umzustellen?

Derzeit verwenden wir lebensmittelechte Plastikverpackungen sowie Glasflaschen für bestimmte flüssige Präparate wie unser Vitamin B12 forte. Wir arbeiten bereits an einer Umstellung unseres Verpackungskonzeptes, was sich in Anbetracht der kleinen Größe unserer Firma und Manufaktur als auch aufgrund der aktuellen weltweiten Situation nicht einfach gestaltet.

Eine Umstellung unserer Verpackungen auf ein ökologisches Verpackungskonzept, welches frei von Plastik sein wird, ist in Planung und soll im Jahr 2022/2023 erfolgen. Auf welche natürlichen Rohstoffe wir dabei genau setzen ist noch nicht abschließend geklärt.

Anwendung & Verzehrempfehlung

1) Wie kann ich herausfinden, was mein Körper benötigt? Wie nehme ich die Präparate korrekt ein?

Aus rechtlichen Gründen erhalten Sie von uns einfache Produktinformationen mit einer Verzehrempfehlung, welche sich eher für eine präventive Einnahmen eignen. Für eine exakte Analyse des Bedarfs und der Einnahme bitten wir Sie unser Ärzte- und Therapeuten-Netzwerk unter dem Punkt Therapeuten zu nutzen. Dort sind Ärzte und Therapeuten gelistet, die Sie diesbezüglich beraten dürfen.

2) Ich möchte gern ein TRENDVITAL-Präparat verordnet bekommen. Wie geht das?

Wenn Sie wissen, was Sie benötigen, dann nutzen Sie unseren Online-Shop hier auf www.trendvital.de. Sind noch Fragen offen, dann berichten Sie gern Ihren behandelnden Arzt oder Therapeuten von unseren TRENDVITAL-Präparaten und bitten ihn um eine Empfehlung. Ihr Arzt oder Therapeut kann sich bei uns jederzeit zusätzliche Informationen über die von Ihnen gewünschten Präparate einholen und anschließend mit Ihnen besprechen.

3) Die Verzehrempfehlung meines Arzt/Therapeuten weicht von der auf eurem Produkt ab. Was nun?

Die Einnahme von unseren Präparaten sollte immer individuell abzustimmende Faktoren berücksichtigen (z.B. Alter, Größe und Gewicht, Mikrobiom, genereller Nährstoffstatus etc.). Die von uns ausgeschriebene Verzehrempfehlung stellt dabei lediglich einen Richtwert dar. Ihr Arzt oder Therapeut entscheidet somit immer individuell über die Verzehrempfehlung und gibt diese an Sie weiter, und zwar so, dass diese zu Ihrem Wunsch nach präventiver Vorsorge oder zu Ihrem Krankheitsbild passt.

4) Welche Aussagekraft hat die Verzehrempfehlung auf euren Produkten?

Die von uns ausgewiesene Verzehrempfehlung stellt in erster Linie eine Empfehlung für eine präventive Einnahme dar. Eine therapeutische Anwendung bitten wir stets mit Ihrem behandelnden Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten abzuklären. Ihr behandelnder Arzt, Heilpraktiker oder Therapeut entscheidet immer individuell über die Verzehrempfehlung und gibt diese an Sie weiter, und zwar so, dass diese zu Ihrem Wunsch nach präventiver Vorsorge oder zu Ihrem Krankheitsbild passt.

5) Auf einem Präparat hat sich eine Verzehrempfehlung geändert. Wieso?

In manchen Fällen kommt es vor, dass wir unsere ausgeschriebene Einnahmeempfehlung anpassen. Dies resultiert aus den Rückmeldungen unserer Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten oder auch aufgrund neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse. Hinzu kommt, dass die von uns ausgeschriebene Verzehrempfehlung nur eine Empfehlung unsererseits ohne einen therapeutischen Anspruch darstellt und jeder Mensch ohnehin individuell beraten werden sollte. Somit sollten unsere Verzehrempfehlungen auf unseren Präparaten in erster Linie als Richtwert eine präventive Einnahme verstanden werden. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns oder Ihren Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten.

6) "Einnahme vor einer Mahlzeit" - Was bedeutet dies für mich genau?

Die Einnahme eines Präparates vor einer Mahlzeit hat folgenden Hintergrund: Sobald wir essen, beginnt unser Körper mit der Verdauung. Diese beginnt bei der Produktion von Speichel und Verdauungsenzymen und endet bei einer Neustrukturierung der noch vorhandenen Speiserest im Darm. Unsere Präparate funktionieren am besten, wenn diese auf ein beruhigtes Verdauungssystem treffen. Daher sollten unsere Kapseln generell 15 bis 30 Minuten vor einer Mahlzeit eingenommen werden. Ausnahmen gibt es z.B. bei Omega 3 Spezial, Vitamin D3 oder Weihrauch. Da dies Fettsäuren bzw. fettlösliche Vitamine sind, werden sie zum Essen bzw. kurz danach ideal aufgenommen. Eine genaue Beschreibung zur Einnahme finden Sie immer auf dem Etikett des entsprechenden Produktes bzw. hier auf der Webseite bei dem entsprechenden Präparat.

Bestellung & Versand

1) Wie lange dauert es, bis meine Bestellung bei mir ankommt?

Die Lieferung dauert von der Bestellung in unserem TRENDVITAL-Shop bis zum Eintreffen bei Ihnen in der Regel 48 Stunden, oftmals steht die Bestellung sogar schon am nächsten Werktag bei Ihnen bereit, wenn am Vortag bis 12:00 Uhr bei uns bestellt wurde. In Ausnahmefällen kann der Versand unsererseits auch länger dauern, z.B. wenn das Produkt gerade frisch produziert wird. Sollte ein Lieferengpass, z.B. bei den Rohstoffen, bestehen, werden wir Sie darüber entsprechend informieren. Auch zu bestimmten Zeiten, z.B. Weihnachten, oder durch bestimmte Events, z.B. ein Pandemiebeginn, können sich Lieferzeiten verzögern, da entweder das Bestellaufkommen erhöht ist oder aber Speditionen, die Post und andere Lieferdienste etwas länger benötigen, um die Bestellungen auszutragen. Wichtig: Haben Sie mehrere Produkte bei TRENDVITAL bestellt, von denen nicht alle lieferbar sind, erfolgen Teillieferungen, welche für Sie stets kostenfrei sind.

2) Wie hoch sind die Versandkosten? Ab welchem Wert kann ich versandkostenfrei einkaufen?

Die Versandkosten betragen pro Bestellung 5,85€ netto zzgl. Mehrwertsteuer. Ab einem Einkaufswert in Höhe von 75,00€ wird die Bestellung versandkostenfrei an Sie ausgeliefert. Muss bei einer Bestellung mit mehreren Produkten eine Nachlieferung erfolgen, weil z.B. ein bestelltes Produkt gerade nachproduziert wird, ist diese stets kostenfrei.

3) Gibt es einen Mindestbestellwert?

Nein, es gibt es keinen Mindestbestellwert. Jedoch werden Bestellungen ab einem Wert von 75,00€ versandkostenfrei an Sie ausgeliefert.

4) Betrifft der Lieferengpass eines Produktes meine gesamte Bestellung?

Wir haben den Anspruch, dass alle Präparate in so weit vorrätig sind, dass wir Bestellungen aus unterschiedlichen Anwendungsbereichen schnellstmöglich bedienen können. Es bleibt jedoch nicht aus, dass wir auf den Rohstoff eines Produktes warten oder aber dieses Produkt gerade frisch produziert wird. In solchen Fällen versenden wir Ihre Bestellung als Teillieferung, um eine längere Wartezeit zu verhindern. Das noch ausbleibende Produkt wird dann von uns stets kostenfrei nachgeliefert. Auf der Rechnung der ersten Teillieferung ist zudem vermerkt, dass noch eine weitere Teillieferung aussteht und diese sobald möglich nachgesendet wird.

Ärzte & Therapeuten

1) Ich bin Arzt/Therapeut und würde gern mit TRENDVITAL zusammenarbeiten. Wie funktioniert das?

Unter Mein Konto können Sie sich unverbindlich als Geschäftspartner (z.B. Praxis, Therapeut, Institut etc.) anmelden. Auf Ihre Anmeldung wird sich ein Mitarbeiter von uns innerhalb der nächsten Tage melden. Benötigen Sie jedoch schneller einen Zugang oder haben Fragen diesbezüglich, dann können Sie auch gern unseren beratenden Außendienst im Vorfeld kontaktieren. Alle Kontaktdaten finden Sie unter Kontakt.

2) Haben Sie für meine Praxis einen Testkasten zum kinesiologischen Austesten?

Ja, wir stellen Testkästen zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie dazu unseren beratenden Außendienst unter Kontakt.

Sonstige Fragen

1) Bietet TRENDVITAL auch Gutscheine zum Verschenken an?

Wir werden in Zukunft Gutscheine anbieten. Diese finden sich dann in einer eigenen Produktkategorie des Shops. Unter dem Motto "Gesundheit schenken" eignen sich diese besonders als Geschenk und sind dabei drei Jahre gültig, sodass der Beschenkte ausreichend Zeit hat, diesen auch einzulösen.

2) Gibt es von euren Produkten einen günstigeren Preis bei größerer Abnahmemenge?

Die meisten Präparate besitzen bei uns eine einheitliche Packungsgröße. Wir haben allerdings bei bestimmten Produkten neben einer normalen Packung auch eine große Packung, z.B. bei Vitamin C Ester oder L-Curcumin. Manche Produkte sind auch als Set zu einem Set-Preis verfügbar, z.B. das D-Toxal Set, Multi EM ferment Set oder ImmunVital Set. Sowohl eine große Packung als auch ein Produkt-Set erhalten hierbei einen Vorteilspreis im Vergleich zum Einzelkauf bzw. Kauf zwei kleiner Dosen. Weitere Sets für bestimmte Anwendungen werden in Zukunft folgen.

3) Ich habe noch Fragen, welche die Webseite nicht klärt. Wie kann ich Kontakt mit euch aufnehmen?

Gern können Sie zu jeder Zeit Kontakt zu unserem Innendienst aufnehmen. Wir melden uns dann per E-Mail oder in bestimmten Fällen auch gern telefonisch bei Ihnen innerhalb von 72 Stunden. Bitte wenden Sie sich dafür mittels Kontaktformular unter Kontakt an uns.